Der Mythos Bornheimer Hang ist fester Bestandteil der Frankfurter Sportgeschichte. 1931 eröffnet, wurde der Bornheimer Hang die dritte Spielstätte des FSV Frankfurt und ist es bis heute geblieben. Im März 2017 hat die PSD Bank e.G. das Namensrecht am zweitgrößten Stadion Frankfurts übernommen. Nach dem Umbau der drei Stadionseiten Nord, Süd- und Gegentribüne wurde die Heimstätte der Schwarz-Blauen nach einer fast anderthalbjährigen Umbauphase am 23. Juli 2009 mit einem Freundschaftsspiel gegen Werder Bremen und einer grandiosen Show wiedereröffnet. Bei laufendem Spielbetrieb fand ab Januar 2012 der zweite Teil des Umbaus, die Rekonstruktion der Haupttribüne, statt. Nach weniger als einem Jahr der Bauarbeiten wurde die neue Haupttribüne der PSD Bank Arena am 24. November 2012 zum Spiel des FSV Frankfurt gegen den 1. FC Kaiserslautern erstmals für die Zuschauer nutzbar. Seither verfügt der FSV Frankfurt über eine Spielstätte, die mit zehn Logen, einem Businessbereich für 690 VIP-Gäste und hochwertigen Einrichtungen für Spieler und alle Beschäftigten an Spieltagen modernsten Standard bietet. Neben dem FSV wird das Stadion aber auch für zahlreiche andere sportliche Highlights genutzt. Die American Footballer der Frankfurt Universe nutzen die Arena für ihre Heimspiele. Auch die Deutsche Frauennationalmannschaft, die Deutsche U21, 1. FFC Frankfurt oder auch Eintracht Frankfurt bestritten bereits spannende Spiele. Aber auch abseits des Platzes bietet die PSD Bank Arena zahlreiche Eventmöglichkeiten für Unternehmen und andere Veranstalter. Der multifunktional nutzbare Business-Bereich mit einer Fläche von knapp 900 m² offeriert Atmosphäre und Möglichkeiten für eine individuelle Gestaltung von Veranstaltungen und steht ganzjährig für Präsentationen, Seminare, Konferenzen, Incentives, Messen und viele weitere Veranstaltungsideen zur Verfügung. Darüber hinaus bieten zehn Logen sowie der Pressekonferenzraum weitere Flächen für Besprechungen, Tagungen und Sitzungen. Im Außenbereich der PSD Bank Arena stehen vier Fußballfelder zur Verfügung, die sich in den Sommermonaten exzellent für Incentives wie Fußballturniere oder Sommerfeste eignen.